Hochzeitsfotograf Salzburg | Maria Pirchner

Mein Name ist Maria, bin 30 Jahre – fühle mich wie 27, und bin Hochzeitsfotograf aus Salzburg. Ich wohne in einem kleinen Dorf – eine Stunde von Salzburg entfernt namens Maishofen und dort ist es das schönste eine Hochzeit in den Bergen zu feiern. Gerne bin ich mit euch überall unterwegs – wo die Liebe hinfällt denn ich Reise für mein Leben gern. Eine Freie Trauung in den Bergen oder eine Berghochzeit zählt für mich zu den schönsten Erlebnissen. Eine Hochzeitsreportage im Vintage Wedding Stil – Boho Stil – alles meine Leidenschaft.

Meine Fotos beschreibe ich als minimalistisch – natürlich – nicht gestellt und einfach euch so zu fotografieren wie ihr miteinander seid. Wichtig ist mir eure Geschichte erzählen zu dürfen und Hochzeitsbilder zu schaffen die die Enkelkinder später noch nachempfinden. Ich bin sehr Detailverliebt und liebe natürliche intime Hochzeiten mit viel Liebe und Gefühl.

Mein Wunsch ist es dass ihr euch bei mir wohlfühlt, dass ihr mir zu 100% Vertraut und dass ihr das Gefühl habt, wenn ich am Hochzeitstag da bin, kann nichts mehr schief gehen. Ein freundschaftliches Verhältnis zu meinen Paaren setzt für mich Grundbaustein meiner Fotos.

Hochzeitsfotograf in Salzburg zu sein bedeutet für mich Freiheit – die Berge zu genießen und einen unvergesslichen Tag zu kreieren. Bei einer freien Trauung im Wald, einer Berghochzeit, egal ob bei Regen oder Sonnenschein, bin ich euch sehr gerne behilflich dass dies trotz allem unvergessen bleibt.

Sehr gerne plane ich mit euch eure Hochzeit mit – eine Checkliste kann dabei nie schlecht sein oder gewisse Ideen zur Hochzeit werden von mir mit euch ausgearbeitet. Fotograf für eine Hochzeit heiß ich heirate ca. 25 mal pro Jahr und man lernt dabei sehr gut auf was es wirklich ankommt. Fotograf in Salzburg heißt seine Umgebung zu lieben und zu kennen. Für eine freie Trauung das wichtigste.